Noch keine Kommentare

Matt Gilman zu Gast auf unserer House of Prayer Konferenz

Wir freuen uns über die Maßen, dass wir neben Corey Stark nun auch offiziell Matt Gilman zu unserer House of Prayer Konferenz begrüßen dürfen.

Matt Gilman war jahrelang Lobpreisleiter bei IHOPKC.

Im Jahr 2008 hat er sein erstes Album „Holy“ zusammen mit Cory Asbury rausgebracht und 2013 sein zweites Album „Awaken Love“. Auch bei einigen Onething-CDs wirkt er mit seinen Liedern mit – reinhören lohnt sich!


Noch nicht angemeldet?

Gott ist gut! Wir haben noch Plätze frei – also melde dich schnell an und sichere dir deinen Platz:
Infos und Anmeldung zur HoP-Konferenz im CZH

Es ist auch möglich, per Tageskasse für 10,– EUR an Einzelveranstaltungen teilzunehmen.


Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack zum Vorfreuen:

 

Einen Kommentar posten