• 25 Jahre CZH und Jesaja 61

    „Der Geist des Herrn, HERRN, ist auf mir; denn der HERR hat mich gesalbt. Er hat mich gesandt, den Elenden frohe Botschaft zu bringen, zu verbinden, die gebrochenen Herzens sind, Freilassung auszurufen den Gefangenen und Öffnung des Kerkers den Gebundenen, auszurufen das Gnadenjahr des HERRN und den Tag der Rache...

  • Die Herrlichkeit Gottes

    Dieses Jahr spüren wir als Gemeinde einen starken Fokus darauf, uns aktiv nach der Herrlichkeit Gottes auszustrecken. Denn sie ist erfahrbar und sie verändert unser Leben. Was ist jedoch die Herrlichkeit Gottes? Definition –  Die Herrlichkeit Gottes ist: Der Geist der Herrlichkeit Seit Pfingsten ist die Substanz des Himmels, die...

  • Das Gebet in der Apostelgeschichte

    Im Reich Gottes geht nichts ohne Gebet „Gebet ist der Atem des Christen!“ Watchman Nee P.U.S.H. – Pray Until Something Happens Mir ist vor einigen Jahren ein Bändchen aufgefallen, das Jugendliche an ihrem Handgelenk getragen haben. Darauf stand: P.U.S.H., was soviel bedeutet wie: „Pray until something happens“: Bete, bis etwas...

  • Der kniende Gott

    „Denn ihr sollt so gesinnt sein, wie es Christus Jesus auch war, der, als er in der Gestalt Gottes war, es nicht wie einen Raub festhielt, Gott gleich zu sein; sondern er entäußerte sich selbst, nahm die Gestalt eines Knechtes an und wurde wie die Menschen; und in seiner äußeren...

  • Gott stillt unseren Lebensdurst

    Jahreslosung 2018 „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ Offenbarung 21,6 Wasser zu trinken gehört zu den elementaren Grundbedürfnissen unseres Körpers. Wie erquickend ist es, wenn wir nach einem langen Lauf an einem heißen Sommertag unseren Durst mit einem kühlen Glas Wasser stillen...

  • Jesus – das kostbarste Weihnachtsgeschenk

    Liebe Gemeinde, liebe Leserinnen und Leser! Und der Engel sprach zu ihnen: „Fürchtet euch nicht! Siehe ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids. Und das habt zum Zeichen: Ihr werdet finden...

  • Freude ist kein Resultat der Umstände

    „Und seid nicht bekümmert, denn die Freude am Herrn ist eure Stärke.“ Nehemia 8,10b Unser Gott ist ein Gott, der Freude schenken will. Da ist eine Quelle der Freude in uns, die uns erfüllen möchte – inmitten unserer Probleme. Es ist ja nichts besonderes, sich zu freuen, wenn alles glatt...

  • Luthers Biographie bis zum Beginn der Reformation

    In diesem Jahr 2017 feiern wir 500 Jahre Reformation. Am 26. August wird es unter dem Motto „vergnügt.erlöst.befreit.Leben – Ein Fest für alle“ in Hannover geben. Der 31. Oktober, der Reformationstag, wird in diesem Jahr sogar ein Feiertag sein. Aus diesem gegebenen Anlass findet ihr im nachfolgenden Artikel einen kleinen...

  • Die Hilfe des Heiligen Geistes

    „Doch ich sage euch die Wahrheit: Es ist euch nützlich, dass ich weggehe, denn wenn ich nicht weggehe, wird der Beistand nicht zu euch kommen; wenn ich aber hingehe, werde ich ihn zu euch senden.“ Johannes 16:7 In seinen Abschiedsreden (Johannes 13-17) bereitete Jesus seine Jünger darauf vor, dass Er...

  • Die Bedeutung von Ostern für mein Leben

    „Dass Jesus Christus am Kreuz für uns starb, muss freilich all denen, die verloren gehen, unsinnig erscheinen. Wir aber, die gerettet werden, erfahren gerade durch diese Botschaft Gottes Macht.“ 1.Kor. 1,18 Das Kreuz Christi, der Glaube an Jesus Christus ist für viele Menschen, die nicht glauben Unsinn. Paulus berichtet hier...