Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Outbreak mit den Crossies

 

Hallo, liebe Gemeinde!

Am Samstag den 11.05.19 war unser Crossoverteam beim Outbreak in Bad Gandersheim.

Was ist das?

Das Outbreak ist ein Christliches Festival für Jugendliche. Wir – das nette und gute Crossoverteam – schätzen, dass ca. 2000 Jugendliche beim Outbreak dabei waren.

Das Thema dieses Jahr war „Fokus: Jesus soll unser Fokus sein“.

Was haben wir gemacht?

Es gab drei Sessions, von denen wir insgesamt zwei mitgemacht haben – die Morgensession ab 10:30 Uhr und die Abendsession ab 20:00 Uhr.

Der Pastor oder Gastsprecher hieß David De Voß. Zwischen den Sessions gab es Music Acts wie Lorenzo Di Martino oder Social Beingz (Christliche Rapper). Dann gab es auch noch Workshops mit verschiedenen Themen, wie beispielsweise „Außergewöhnlich leben“ oder „Entdecke dein Potenzial“. Einer der Sprecher vor Ort war Werner Nachtigal.

Trotz des Regens haben wir viel Spaß beim Volleyball- und Fußballspielen gehabt, wo sogar unsere Mädchen mitgemacht haben! Während der Pausen haben wir viel zusammen gegessen und das in großen Mengen.

Heiko Mente und Markus Mühlhaus waren die Crossimitarbeiter, die unsere nette Crossigruppe beaufsichtigen durften (keine Angst, die kennen uns schon!).

Das Ende

Der Abschluss war eine gemeinsame Challenge: ein gemeinsamer Lauf zu unseren Autos. In Einzelsprints wurden dann schließlich noch unsere Mitarbeiter herausgefordert. Wir Crossies waren trotz kleiner Verletzungen natürlich schneller!

Mit guter Musik fuhren wir zurück und kamen gegen Mitternacht wieder zu Hause an.
Es war für uns alle ein sehr toller Ausflug!

Liebe Grüße,
euer Crossiteam

P.S.:
Wir feiern am 30.06.19 unseren Crossoverabschluss im Gottesdienst und würden uns freuen, wenn Ihr dabei seid!