Die Freude am Herrn

„Und seid nicht bekümmert, denn die Freude am Herrn ist eure Stärke.“ Nehemia 8,10 Liebe Gemeinde, liebe Leserinnen und Leser! Gott will uns Freude schenken, inmitten aller Herausforderungen, in denen wir stehen. Nehemia ruft hier den Leuten zu, nicht bekümmert zu sein, sondern sich zu freuen. Sein Aufruf lässt die...

Weiterlesen

Die Kraft des Heiligen Geistes

„Doch ich sage euch die Wahrheit: Es ist euch nützlich, dass ich weggehe, denn wenn ich nicht weggehe, wird der Beistand nicht zu euch kommen; wenn ich aber hingehe, werde ich ihn zu euch senden.“ Joh. 16,7 Liebe Gemeinde, liebe Leserinnen und Leser! In seinen Abschiedsreden bereitete Jesus seine Jünger...

Weiterlesen

Das Ende unseres Glaubens

„Nun aber sehnen sie sich nach einem besseren Vaterland, nämlich dem himmlischen. Darum schämt sich Gott ihrer nicht, ihr Gott zu heißen; denn er hat ihnen eine Stadt gebaut.“ Hebräer 11,16 Liebe Gemeinde, liebe Freunde! Hebräer 11 ist die sogenannte „Hall of Fame“ der Glaubenshelden des Alten Testamentes. Wir lesen...

Weiterlesen

Nehmt einander an

Jahreslosung 2015: „Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat, zu Gottes Lob.“ Römer 15,7 Liebe Gemeinde, liebe Freunde! Die Gemeinde Jesu ist schon ein sehr interessanter Ort. Hier kommen Menschen aus unterschiedlichsten Hintergründen zusammen. Allein in unserer eher kleinen Gemeinde finden sich Angestellte, Arbeitslose, Arbeiter, Chefs, Künstler, Hausfrauen, Hausmänner,...

Weiterlesen

Ein Haus des Gebets für alle Völker

  „Mein Haus wird ein Bethaus heißen für alle Völker.“ Jesaja 56,7 Liebe Gemeinde, liebe Freunde! Es war schon im Alten Testament Gottes erster Wunsch, dass sein Haus ein Haus des Gebetes für alle Nationen sein sollte. Das Wort, das hier für Gebet verwendet wird ist „tehilla“. Tehilla beschreibt eine...

Weiterlesen

Die Liebe des Vaters

„Und er machte sich auf und ging zu seinem Vater. Als er aber noch fern war, sah ihn sein Vater und wurde innerlich bewegt und lief hin und fiel ihm um seinen Hals und küßte ihn. “ Lukas 15,20 Liebe Gemeinde, liebe Freunde! Das Gleichnis vom verlorenen Sohn gehört zu...

Weiterlesen

Gott lässt uns nicht fallen

Gott spricht: „Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.“ Josua 1,5b Liebe Gemeinde, liebe Freunde! Dieser Vers aus dem Buch Josua spricht von der Treue Gottes. Er will mit uns sein. Er wird uns nicht fallen lassen noch uns verlassen. Dieses Wort hat Josua vom Herrn bekommen, bevor...

Weiterlesen

Gott vertrauen wie Abraham

„…wie geschrieben steht: »Ich habe dich zum Vater vieler Nationen gesetzt« – vor dem Gott, dem er glaubte, der die Toten lebendig macht und das Nichtseiende ruft, wie wenn es da wäre; der gegen Hoffnung auf Hoffnung hin geglaubt hat, damit er ein Vater vieler Nationen werde, nach dem, was...

Weiterlesen

Mutmacher oder Miesmacher – Teil 2

„Nur meinen Knecht Kaleb, weil ein anderer Geist in ihm ist und er mir treu nachgefolgt ist, den will ich in das Land bringen, in das er gekommen ist, und seine Nachkommen sollen es einnehmen.“ 4. Mose 14, 24 Liebe Gemeinde, liebe Freunde! Kaleb bewegte uns schon im letzten Newsletter....

Weiterlesen

Mutmacher oder Miesmacher – Teil 1

„Nur meinen Knecht Kaleb, weil ein anderer Geist in ihm ist und er mir treu nachgefolgt ist, den will ich in das Land bringen, in das er gekommen ist, und seine Nachkommen sollen es einnehmen.“ 4. Mose 14, 24 Liebe Gemeinde, liebe Freunde! Kaleb war mit Josua ein Mann des...

Weiterlesen